Promenade Neustadt in Holstein

Die Jungfernstiegpromenade verbindet als gelbes Band die touristischen Highlights an der Küste bis Pelzerhaken. Die Fortführung der Baumaßnahme bis nach Rettin wird derzeit geplant. Der Ausbau des 1. Bauabschnittes des Jungfernstieges wurde im Jahr 2003 am historischen Binnenhafen am Fischerstandort begonnen und verläuft auf ca. 1,3 Kilometern in Richtung Süden zum Standort des Neustädter Strandbades. Dort schloss sich im Herbst 2006 der Ausbau des 2. Bauabschnittes an. Es wurden verschiedenste Plattformen mit Bezug zu den Yachtliegeplätzen hergestellt und die Uferkante mit einer Schutzmauer gesichert. Es ist weiterhin vorgesehen, dass an den prägnanten Örtlichkeiten wie dem Strandbad eine Belebung durch hochbauliche Konzepte stattfinden soll. In enger Zusammenarbeit mit der Stadt Neustadt wird durch unser Büro eine Konzeption erarbeitet, die eine hochwertige Qualität in Hinblick auf Sanitäranlagen, gastronomisch genutzte Einheiten, DLRG Stationen usw. und damit und den touristischen Standort Neustadt sichern soll.